Navigation
Malteser Wildeshausen

Katastrophenschutz

Schneesturm, Überschwemmungen oder Massenkarambolagen: Muss vielen Menschen akut geholfen werden, kommt der Katastrophenschutz zum Einsatz.

Die ehrenamtlichen Helfer des Katastrophenschutzes sind zur Stelle, wenn die Kräfte des Rettungsdienstes und der Feuerwehr nicht ausreichen. Bund und Länder unterstützen die Arbeit der Malteser im Katastrophenschutz materiell und fördern mit einem finanziellen Beitrag die Einsatzfähigkeit.

Malteser und Behörden bilden eine bewährte Partnerschaft zum Schutz der Bevölkerung bei außergewöhnlichen Ereignissen.

Dominic Offermann
Leiter Notfallvorsorge
Tel. (04431) 93580
E-Mail senden

 

Meist im Hintergrund, aber immer ganz da

 

Die SchnellEinsatzGruppe der Malteser steht bereit, wenn Natur- und/oder technische Katastrophen drohen. Wenn, was niemand hofft und schon gar keiner voraussehen kann, unsere Gegend plötzlich von Unwettern oder anderen Katastrophen heimgesucht wird. Dann sind die Einsatzkräfte des Malteser Notfall- und Katastrophenhilfen zur Stelle.

 

 

Vielseitige Aufgaben im Zivil- und Katastrophenschutz

 

Die Einheiten des Malteser Zivil- und Katastrophenschutzes gliedern sich entsprechend ihren Aufgaben in den Sanitätszug und dem Betreuungszug. Während sich der Sanitätszug um die medizinische Versorgung und den Transport von Verletzten kümmert, stellen die Mitarbeiter des Betreuungszuges die Versorgung von unverletzten bzw. bereits behandelter Personen nicht nur im Katastrophenfall sicher.

 

 

Zu den Betreuungseinsätzen der SEGn gehört oft auch die Betreuung der Feuerwehren des Landkreises beispielweise bei Großbränden. Hier stellt die SEG oft Zelte zur Verfügung und sorgt für das leibliche Wohl der Feuerwehrleute die oft Stundenlang zu meist unnormalen Zeiten mit dem löschen von Bränden beschäftigt sind.

 

 

Absicherung von Großveranstaltungen

 

Die Malteser Notfall- und Katastrophenhilfe stellt Technik und Einsatzkräfte auch außerhalb von Krisenzeiten zur Verfügung. Mit uns sorgen Sie frühzeitig für die Sicherheit Ihrer Veranstaltung. Wir bieten Ihnen Ausrüstung und Einsatzkräfte für Ihre Veranstaltung.

 

Zur Absicherung von Großveranstaltungen siehe auch Malteser Sanitätsdienst.

 

Entsprechend unserer Verpflichtung als Gesundheitseinrichtung gemäß Medizinprodukte-Betreiberverordnung (MPBetreibV) können Sie unseren Beauftragten für Medizinprodukte- Sicherheit unter folgender E-Mail-Adresse kontaktieren:

MPG Beauftragte Notfallvorsorge
Beauftragter für Medizinprodukte & Sicherheit gemäß § 6 Abs. 1 MPBetreibV
E-Mail senden

Weitere Informationen

Interesse?

Du möchtest dich ehrenamtlich in der SEG engagieren?

Wir treffen uns jeden zweiten Mittwochabend in den Ausbildungsräumen der Malteser Wildeshausen um 19:30 Uhr

Jeder ist Herzlich Willkommen sich das einmal anzuschauen.

Unser Spendenkonto: Malteser Hilfsdienst e.V.  |  Pax-Bank  |  IBAN: DE08370601201201225171  |  BIC / S.W.I.F.T: GENODED1PA7